Kochkurs für Männer

Furtwangen Männer sind in vielen Fällen nur Gast in der Küche. Dabei kann das Kochen so viel Spaß machen und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Den Anstoß für den Gang in die Küche kann der Männerkochkurs der VHS mit Silvio Schirk  am Mittwoch, 11. oder 18. März, jeweils ab 18 Uhr geben. Der Abend endet, wenn alles aufgegessen ist. Eine Überraschung ist es was gelernt und zubereitet wird. Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle, Telefon 07723/503181 oder E-Mail: anmeldung@vhs-oberesbregtal.de.

Veröffentlicht: Dienstag, 18.2.2020

Workshop

„Kreative Dekoration für Haus und Garten“ – Workshop am Dienstag, 17. und Mittwoch, 18. März, jeweils von 18 bis 21.30 Uhr in der VHS-Geschäftsstelle. Geleitet wird der Workshop von Gärtner- und Floristmeister Hubert King.

Das Arbeiten mit frischen Weiden in allen Farbschattierungen ermöglicht kreatives Arbeiten. Hubert King, bringt Weidenarbeiten wie zum Beispiel Skulpturen, Gefäß- und Wandschmuck, Sichtschutzelemente, Rankhilfen und Lichtobjekte mit.

In dem Workshop kann man in die magische Welt der Weiden eintauchen und seine künstlerische Ader entdecken. Durch die Konzentration auf den Werkstoff und das Schaffen eines neuen Objektes erfährt man Ruhe und Entspannung.

Mitzubringen sind gute Laune, Offenheit für ein neues Erlebnis, ein scharfes Messer, Gartenschere und ein Seitenschneider.

Bitte bei der VHS-Geschäftsstelle anmelden.

Veröffentlicht: Mittwoch, 12.2.2020

Wirksam kommunizieren – damit das Wichtige ankommt

In unserer schnelllebigen Zeit kommunizieren wir gefühlt immer und überall. Wie wirkt unsere Art zu kommunizieren? Was kann schieflaufen? Auf welche Dinge muss man achten? Seminarinhalt sind privat/geschäftliche, verbale/non-verbale Kommunikation. Wie kann man sicherstellen, dass die Botschaft, die man sendet, auch ankommt oder gehört wird.

Der Vortrag von Natascha Hirt findet am Montag, 2. März, um 19.30 Uhr in der VHS-Geschäftsstelle statt. Gebühr 5 Euro. Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle.

Veröffentlicht: Dienstag, 04.2.2020

MS Excel – Stufe II

Der Kus mit Dozentin Petra Scherer beginnt am Mittwoch, 12. Februar, um 17.30 im PC-Raum der VHS-Geschäftsstelle.

Der Kurs baut auf dem Kurs Excel Stufe I auf. Es werden Formel und Funktionen genauer betrachtet. Vom Formelaufbau bis zu verschachtelten WENN-Funktionen und SVERWEIS/WVERWEIS ist alles dabei. Auch die Diagramme werden erklärt. Von den Grundlagen bis zum Gestalten und Modifizieren. Infos und Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle.

Veröffentlicht: Mittwoch, 29.1.2020

Studienfahrt nach Staufen

Am Samstag, 21. März, ist eine Studienfahrt nach Staufen geplant. Abfahrt ist um 14 Uhr an der VHS-Geschäftsstelle.

Man schaut sich in dem beschaulichen mittelalterlichen Städtchen um. Die Schönheit der stillen Gassen und der Fachwerkhäuser ist nicht zu übersehen trotz der Risse, die zwischenzeitlich recht viele Fassaden aufweisen. Sollte das Wetter mitspielen umrundet die Gruppe den Ort, steigt auf die alte Bergruine, betrachtet Staufen und einen kleinen Ausschnitt des Markgräfler Landes von oben. In einer alten und schönen Gastwirtschaft wärmt sich die Gruppe auf bevor man sich in Aucherbachs Kellertheater der Theaterliteratur widmet. Das 1987 von Eberhard Busch gegründete Auerbachsche Kellertheater ist eines der wenigen Theater, das sich der Theaterliteratur aller Zeiten bedient. Aufgeführt wird das Stück „Arsen und Spitzenhäubchen“ frei nach Josef Kesselring.

Anmeldung und Infos bei der VHS-Geschäftsstelle, Telefon 07723/503181 oder E-Mail: Anmeldung@vhs-oberesbregtal.de.

Veröffentlicht: Mittwoch, 29.1.2020

Englisch Niveau B2

Wer hat Lust sich dem bestehenden Kurs anzuschließen?

Der Kurs findet immer donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr in den Räumen der VHS statt. Kursleiter ist Abid Hussain.

Sie haben Englisch gelernt, aber das ist schon eine Weile her und Ihnen fehlt die Möglichkeit die Sprache regelmäßig zu sprechen. Dann sind Sie in diesem Kurs richtig! Dies ist ein fröhlicher Konversationskurs ohne Anspruch auf Top-Niveau. Hausaufgaben sind selten und Vokabelpauken ist nicht das Ziel der Gruppe. Man liest Texte für die Aussprache, aktiviert den Wortschatz beim Besprechen und wenn es zu holprig wird gibt es eine Grammatikauffrischung. Englisch mit Spaß – die Gruppe freut sich auf Zuwachs.

Veröffentlicht: Mittwoch, 29.1.2020